Donnerstag, 8. Januar 2015

Neu eingezogen ~ Weihnachten 2014 und Januar 2015

Hallo Leute,
Zur Weihnachtszeit und jetzt im Januar sind ein paar neue Bücher bei mir eingezogen. Ich habe unter anderem einen Thalia Gutschein geschenkt bekommen, von dem ich mir zwei Bücher gekauft habe. Leider habe ich in dem Buchstapel ein Buch, das ich euch bei meinem LETZTEN NEUZUGÄNGEPOST schon vorgestellt habe, aber das werden wir nun mal geflissentlich ignorieren :D


Die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling

»Ich bin ein Känguru - und Marc-Uwe ist mein Mitbewohner und Chronist. Nur manches, was er über mich erzählt, stimmt. Zum Beispiel, dass ich mal beim Vietcong war. Das Allermeiste jedoch ist übertrieben, verdreht oder gelogen! Aber ich darf nicht meckern. Wir gehen zusammen essen und ins Kino, und ich muss nix bezahlen.« Mal bissig, mal verschroben, dann wieder liebevoll ironisch wird der Alltag eines ungewöhnlichen Duos beleuchtet. Völlig absurd und ein großer Lesespaß. QUELLE
Meine beste Freundin ist großer Fan von den Büchern von Marc-Uwe Kling, in denen er über das abstruse Zusammenleben mit einem Känguru schildert. Von dem Thalia-Gutschein habe ich mir nun den ersten Band, Die Känguru-Chroniken, gegönnt und habe einige sehr amüsante Stunden damit verbracht. Der zweite Band wird definitiv auch bald gekauft. Rezension folgt.

Die Brautprinzessin von William Goldman

»Die Brautprinzessin« erzählt die Geschichte der wunderschönen Butterblume und des Stalljungen Westley, der unsterblich in sie verliebt ist. Die Erzählung von der Bedrohung ihrer Liebe durch Prinz Humperdinck, seine Ritter und Spione ist aber nur eine Geschichte in einem atemberaubenden Spiel von Kürzungen und raunenden Kommentaren eines fiktiven Herausgebers. QUELLE
Die Brautprinzessin - oder eher The Princess Bride - ist schon sehr lange auf meiner Wunschliste. Ich wollte es eigentlich auch immer im Original lesen, aber heute ist mir im Thalia diese Ausgabe entgegen gesprungen, weswegen ich mich doch für die deutsche Übersetzung entschieden habe (Wolfgang Krege ist ja immer so eine Sache. Seine Übersetzung von Der Hobbit mochte ich - ja, ich kenne auch die alte Übersetzung - aber seine Übersetzung von Der Herr der Ringe fand ich gar nicht gut). Das Buch springt einem mit seinem knallpinken Cover sofort in die Augen und auch von innen sind einige Passagen in pink gedruckt. Eigentlich überhaupt nicht meine Farbe, aber irgendwie hat das was...

Divergent von Veronica Roth

One choice can transform you. Beatrice Prior's society is divided into five factions—Candor (the honest), Abnegation (the selfless), Dauntless (the brave), Amity (the peaceful), and Erudite (the intelligent). Beatrice must choose between staying with her Abnegation family and transferring factions. Her choice will shock her community and herself. But the newly christened Tris also has a secret, one she's determined to keep hidden, because in this world, what makes you different makes you dangerous. QUELLE
Dieses Buch habe ich schon vor langer Zeit gelesen, aber ich wollte es ganz gerne als Hardcover-Ausgabe besitzen, nachdem ich mir den letzten Band und die Kurzgeschichtensammlung als Hardcover gekauft hatte. Ich habs halt gerne einheitlich. Da es bei Amazon nur neue Ausgaben gab mit einem anderen Cover, habe ich dieses Buch bei eBay bestellt und es kam aus den USA bei mir an. Meine (doch recht dürftige) Rezension findet ihr HIER.

Das siebte Kind von ErikValeur

Sieben Waisenkinder aus Kongslund. Was ihnen angetan wurde, ist unverzeihlich. Und als würde ein Fluch auf ihnen liegen, haben sie alle schwere Schuld auf sich geladen. Marie, eines jener sieben Waisenkinder, hat den Werdegang ihrer einstigen Heimfreunde über Jahre und Jahrzehnte verfolgt. Als Erwachsene ruft sie alle zusammen. Aber will sie wirklich, dass ihnen allen endlich Gerechtigkeit widerfährt? Oder trachtet sie vielmehr einzig nach Abrechnung? QUELLE
Dieses Buch bekam ich von Randomhouse, als sie Ende des Jahres alle möglichen Restexemplare ausmisten wollten und eine Rundmail geschrieben haben, dass man sich ein Buch aussuchen könnte. Ich habe eine Wunschliste zusammengestellt und dieses Buch erhalten. Ich bin sehr gespannt, denn nordische Thriller sind ja immer etwas spezieller. Aber es klingt verlockend.


Kommentare:

  1. "Die Brautprinzessen" ist soooo genial - gut, dass du das Buch nun lesen kannst! Viel Freude dabei.
    LG
    Bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bina,
      es ist schon mal gut zu wissen, dass du das Buch sehr gut fandest :D Da freue ich mich gleich nochmal mehr drauf, es bald zu lesen :)
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)