Mittwoch, 1. April 2015

Cover-Reveal ~ The Thorn of Emberlain von Scott Lynch

Hallo Leute,
Ich bin zwar ein paar Tage zu spät dran, aber Anfang März wurde es endlich bekannt gegeben: Das Cover zum vierten Band der Gentleman Bastard-Reihe von Scott Lynch. Ich habe ja schon The Lies of Locke Lamora geliebt (REZENSION) und aktuell lese ich den zweiten Band, Red Seas under Red Skies, der mir bisher auch richtig gut gefällt (auch wenn ich wegen Hausarbeiten im März nicht wirklich weiter gelesen habe) und der dritte Band, The Republic of Thieves, steht bei mir auch schon im Regal, bereit gelesen zu werden, wenn ich mit dem aktuellen Band durch bin. Es ist noch nicht ganz klar, wann The Thorn of Emberlain erscheinet, aber bisher wird der Juli diesen Jahres angepeilt. Nun genug des Gelabers, hier ist das wunderschöne Cover:

QUELLE
Whoohoo, ich bin schon sehr aufgeregt und finde das Cover genial. Da ich den dritten Band ja noch nicht gelesen habe, bin ich gespannt, welche Ereignisse zum vierten Band führen werden. Lest ihr die Reihe auch? Auf Deutsch oder auf Englisch (an alle Englisch-Könner: lest sie auf Englisch, die Sprache von Scott Lynch ist reine Kunst!)? Und was sagt ihr zu dem Cover?

Kommentare:

  1. Also ich bin jetzt leider nicht der riesen Fan vom Cover, aber ich denke, es passt zum kriegerischen Trend der Handlung im Allgemeinen. Ich bin aber auch sehr sehr gespannt, wie es weitergehen wird!

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      ach ich weiß nicht, ich finde es cool :D Ich habe den dritten Band ja noch nicht gelesen, daher bin ich mal gespannt, inwiefern das Cover zum vierten Band passen wird :D
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
    2. Das merkst du auf jeden Fall, sobald du Buch 3 gelesen hast! Action!

      Löschen
  2. Ich lieeeeebe das Cover! Finde es nur total schade dass es zusammen mit dem dritten Band eigentlich gar nicht zu den zwei anderen Bänden passt. Hier sind aktiv wirklich Personen abgebildet. Davor waren es eher Geschehnisse. Dennoch ein wunderschönes Cover, was mich auch antreibt endlich mal die Reihe anzufangen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bou,
      oh ja! Ich finde es auch ganz toll, dabei kann ich gar nicht so genau sagen, was ich daran so toll finde xD Aber du hast recht, ab dem dritten Band unterscheiden sich die Cover schon stark von den bisherigen. Aber nicht zum Schlechteren, wie ich finde.
      Unbedingt, du solltest die Bücher auf jeden Fall lesen. Und auf jeden Fall auf Englisch, allein schon, weil Scott Lynch unnachahmlich schreiben kann :)
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)