Mittwoch, 3. Oktober 2012

31 Tage - 31 Bücher ~ #03 Ein Buch, das zu meinen Lieblingsbüchern gehört

Hallo Leute,
und auch heute geht es mit 31 Tage - 31 Bücher weiter. Heute ist Tag 3. Gestern ging es um das Buch, das ich gerne lesen möchte, wenn ich mit dem aktuellen Buch durch bin. HIER findet ihr übrigens die Liste mit allen 31 Buchaufgaben, die ich immer aktualisieren werde.
#03 Ein Buch, das zu meinen Lieblingsbüchern gehört
©DTV
Als Alyss, Prinzessin vom Wunderland, sieben Jahre alt wird, fällt ihre böse Tante Redd in den Palast ein und zerstört das Leben, das Alyss bis dahin kannte. Sie muss alles zurück lassen, auch ihren besten Freund Dodd, und ins Viktorianische England fliehen. Dort glaubt ihr niemand, dass sie aus dem Wunderland kommt und so landet sie auf der Straße. Schließlich wird sie von einer wohlhabenden Familie adoptiert und ist sich Jahre später nicht mehr sicher, ob das ganze Wunderland nur ein Traum war. Und Alice vergisst es. Das Wunderland, ihre Gaben, und auch Dodd. Doch es ist nur Alice, oder Alyss, die die Tyrannei von Redd stoppen kann. Wird sie den Weg zurück ins Wunderland und ihre Erinnerungen wiederfinden? (Eigene Zusammenfassung)
Das fiel mir nun doch recht schwer, mich zu entscheiden, welches Buch ich in dieser Kategorie nehmen soll. Daher entschied ich mich für eins, das ziemlich unbekannt ist. Dieses Buch ist zu Unrecht viel zu unbekannt in Deutschland. Ich besitze zwar eine andere Fassung (HIER), aber diese hier ist durchaus eine, die optisch sicherlich auch etwas für Erwachsene ist. Bei diesem Werk handelt es sich um eine Trilogie, doch leider ist bisher nur der erste Band auf Deutsch erschienen. Warum die anderen beiden Bände hierzulande nicht erscheinen, erschließt sich mir nicht. Wer möchte, kann sich gerne meine Rezension zu der kompletten Trilogie HIER durchlesen.

Kommentare:

  1. Aah! Das Spiegellabyrinth! Seit ich die Empfehlung von dir gelesen habe, steht es auf meiner WL und bald ist es MEIN! Wah, ich freu mich so :D Dass die Reihe an anscheinend nicht fortgesetzt wird ist aber doof ...

    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, ich hoffe wirklich sehr, dass es dir gefallen wird :) Und hey, vielleicht holst du sie dir auch direkt auf Englisch :) Das ist gar nicht so schwer und man verbessert nebenher die Sprache noch ein wenig. UND du würdest auch wirklich wissen, wie es ausgeht.

      Liebe Grüße, KQ

      Löschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)