Donnerstag, 31. Januar 2013

Monatsrückblick ~ Januar 2013

Hallo Leute,
wie immer am Ende des Monats steht der übliche Monatsrückblick an. Ich weiß, dass ihr davon wahrscheinlich bombadiert werdet, aber vielleicht habt ihr dennoch Lust, euch meinen durchzulesen. ;) Wie immer präsentiere ich euch meinen Leseerfolg zuerst, mit einem Klick aufs Bild gelangt ihr zur Rezension:


 

Mein Highlight:

Fünf von Ursula Poznanski

Meine Flops:

Tarean von Bernd Perplies und Im Herzen die Rache von Elizabeth Miles, wobei beide nicht richtig schlecht waren.

Gelesene Seiten:

2.185

Ich bin auch ziemlich stolz auf mich, da ich es geschafft habe, jeden Tag in diesem Monat einen Beitrag zu posten und alle Bücher rezensiert habe, die ich gelesen habe. Leider komme ich mit The Host von Stephanie Meyer mehr schlecht als recht voran und stagniere auf Seite 210. Die Thematik ist wirklich interessant, aber es reißt mich einfach nicht mit bisher. Schade.

Morgen beginnt meine OLDIE BUT GOLDIE CHALLENGE und ich würde mich freuen, wenn noch der ein oder andere mitmacht. An alle Teilnehmer bisher: Viel Spaß. :)
Die LET'S READ IT IN ENGLISH... AS YOU LIKE IT CHALLENGE habe ich schon begonnen und schon drei von fünfzehn Büchern gelesen. Bei der MÄRCHENHAFTEN SIEBEN CHALLENGE muss ich langsam mal beginnen, da habe ich bisher noch kein Buch gelesen.

Das war zwar jetzt ein kurzer Monatsrückblick, aber sonst gibt es nicht viel für mich zu berichten, außer, dass ich viel arbeiten musste, aber es gibt spannendere Themen für einen Blog. ;) Ich wünsche euch allen jedenfalls morgen einen guten Start in den Februar und hoffe, dass es ein erfolgreicher Monat für euch wird.

Kommentare:

  1. Ich liebe Monatsrückblicke :D

    Hoffentlich wird The Host bald besser... ich drück dir die Daumen :)

    Ich freu mich schon sehr darauf, morgen Madita für die Challenge zu lesen :D

    Liebe Grüße und auf einen lesereichen Februar!
    Lyrica

    AntwortenLöschen
  2. Es wird definitiv noch besser mit The Host. Ich glaube jeder, der von dem Buch begeistert ist, hatte am Anfang Startschwierigkeiten. Ich auch. Ich habe so um die 100 Seiten gelesen und habe nochmals kurz reingelesen, weil ich am nächsten Tag wieder in die Bücherei musste .. jedenfalls habe ich die letzen 600 Seiten in einer Nacht gelesen :D

    AntwortenLöschen
  3. Also ich lese Montasrückblicke unheimlich gerne, daher kann es davon gar nicht genug geben. xD Dein Monat sieht echt toll aus. Einige dieser Bücher möchte ich auch noch lesen und "Fünf" von Ursula Poznanski liegt sogar schon auf meinem SUB. Schade, dass du mit "The Host" im Moment nicht so voran kommst. Ich drück dir die Daumen, dass es dich doch noch überzeugen und mitreißen kann. ;)

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)