Mittwoch, 23. Januar 2013

Neu eingezogen ~ Im Januar 2013 #4 oder Es wächst und wächst und wächst

Hallo Leute,
heute hatte ich Besuch von meiner besten Freundin und wir waren ein bisschen in der Stadt unterwegs, wo mir diese beiden Bücher über den Weg gelaufen sind und an denen ich nicht vorbei konnte. Das eine Buch ist ein Jugendthriller, das andere ein Fortsetzungsband.

Du lebst, solange ich es will von April Henry


Allein in einem kalten Raum! Gefangen. Überall Dunkelheit. Und ein Unbekannter, der sich "Meister" nennt. Gabys junge Kollegin Kayla verschwindet während einer Pizza-Auslieferung spurlos. Gaby findet heraus, dass eigentlich sie es ist, die gekidnappt werden sollte! Getrieben schon Schuldgefühlen und Angst, versucht sie alles, um Kayla zu finden. Die Zeit läuft, denn auch Kayla weiß: Sie ist das falsche Mädchen... Klappentext


Das Tal - Der Sturm von Krystyna Kuhn 


Remembrance Day! Ein Tag mit einer besonderen Bedeutung für Chris. Und nichts wünscht er sich sehnlicher, als mit Julia über den Feiertag aus dem Tal zu verschwinden, wie die anderen Studenten auch. Doch als sie endlich aufbrechen wollen, zieht ein Jahrhundertsturm auf. Chris, Julia, Debbie, Rose und Benjamin werden von der Außenwelt abgeschnitten. Aber im verlassenen College geht es nicht mit rechten Dingen zu. Wohin ist der Sicherheitsbeamte Ted verschwunden? Warum verhält sich Debbie so seltsam? Und wer spielt ihnen die DVD mit den Bildern in die Hände, die direkt in die Vergangenheit des Tals führen? Während der Sturm seinen Höhepunkt erreicht, wird Chris klar, dass ein Unbekannter ein perfides Spiel mit ihnen treibt. Die Frage ist nur, wer ist es und auf wen hat er es abgesehen? Klappentext

Kennt ihr diese Bücher? Habt ihr sie schon gelesen?

Kommentare:

  1. Du lebst so lange du willst klingt interessant (Was für ein Hammer Titel!!!) und ich bin gerade eh im Thriller-Fieber!
    Bin gespannt auf die Rezi!
    Meine Freundin mag die Tal Bücher. Ich.....weiß noch nicht mal um was es genau geht :D und da ich nicht weiß welcher Teil das von der Reihe ist, will ich auch hier den Inhalt net wissen.
    Ist die Reihe gut?

    LG, Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gina,
      Du lebst, solange ich es will ist mir auch als erstes wegen des Titels aufgefallen und ich finde auch, dass der Inhalt wirklich super klingt.
      Bei diesem Tal.Band handelt es sich um den dritten Teil und ich finde die Reihe bisher ziemlich gut, weil sie viele mysteriöse Elemente besitzt. Es gibt bisher aber schon acht Bände, ist also ziemlich viel zu lesen^^
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  2. Das sind beides wirklich interessante Bücher! "Du lebst, solange ich es will" hört sich richtig spannend an, schon der Titel ist ja etwas angsteinflößend :D Ich bin gespannt auf deine Meinung!
    Von der Tal-Reihe von Krystyna Kuhn habe ich den 1. Teil von einer Freundin ausgeliehen und auch gelesen, ich fand es aber nur mittelmäßig, weshalb ich die Reihe nicht weiterverfolgen werde. Dir aber ganz viel Spaß mit den Büchern!
    Alles Liebe,
    Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mara,
      ich finde den Titel auch sehr gut, er lädt richtig zum gruseln ein.
      Mir hat die Tal-Reihe bisher sehr gut gefallen und ich bin schon gespannt, wie sie weiter geht, auch wenn die Serie noch einige kleine Macken hat. Ich freue mich auf jeden Fall aufs Lesen :)
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  3. Wuuhuuu (: neuer Thriller von April Henry :D
    Hab bereits "Lauf, wenn es dunkel wird" gelesen, einfach toll!!! Und das neue Cover auch vielversprechend...

    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,
      ich habe eben auch bei Goodreads erst gesehen, dass April Henry schon viele Bücher geschrieben habe. Ich kannte bisher noch keins von ihr. Du lebst, solange ich es will ist auch erst dieses Jahr auf Deutsch erschienen.
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  4. Hallöchen Frau Kaugummi!
    Das erste Buch kenne ich nicht, aber ich bin wirklich abgetan von dem Titel! "Du lebst, solange ich es will" ... Lass dir das mal auf der Zunge zergehen! Richtig schön. Ich bin ja so gaaarnicht der Thriller-Fan, werde aber abwarten, wie du das Buch bewertest.

    Mir fällt grade auf, dass du wirklich ungewöhnlich oft SuB-Zuwachs bekommst ^^

    Der Sturm habe ich allerdings schon gelesen, auch im Regal, wenn mich nicht alles täuscht. Ich finde die Grundidee von Das Tal ja wirklich sehr sehr gut, mit der Universität und dem See und den Bergen und die Bücher haben mir sehr gut gefallen - aber mittlerweile kann ich die Geschichten nicht mehr auseinanderhalten. Ich glaube, ich habe jetzt schon 4-5 Bücher von der Reihe gelesen und neulich ist ja noch eines rausgekommen oder? Schon allein vom Klappentext her kommen so viele Buchausschnitte in mir hoch, dass ich gar nicht mehr weiß, ob ich das Buch denn jetzt schon gelesen habe oder nicht. Dann habe ich es mit dem Kaufen einfach gelassen ^^ Aber an sich finde ich die Bücher schon gut!

    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra :D
      Ja ich war auch vom Titel absolut angetan und auch das Cover ist sehr hübsch. Ich lese ja sehr gerne Thriller und habe eine gewisse Zeit lang kaum etwas anderes gelesen^^

      Ach, so viel ist das gar nicht^^ Es sind 5 Bücher diesen Monat und ich denke, dass es gar nicht soooo schlimm ist :D Da gibt es schlimmere Monate. Und auch weniger schlimme. Im August 2012 habe ich zum Beispiel auch kein einziges Buch gekauft^^

      Haha ja ich denke, dass man durchaus bei Das Tal den Überblick verlieren kann, besonders wenn man es dann längere Zeit nicht weiter verfolgt. Ich bin ja erst vor kurzem drauf gestoßen und bisher ist bei mir noch alles parat^^ und die Idee dahinter finde ich auch super. Bin auf jeden Fall gespannt, wie es weiter geht. Bei Der Sturm handelt es sich um Band 1.3.

      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  5. Halli Hallo!
    Also das erste Buch sagt mir irgendwie so gar nicht zu. Die "Das Tal"-Reihe hatte ich auch schon mehrmals in den Händen, allerdings habe ich es immer wieder zurück gestellt, da ich genug Serien sammel/lese und erstmal andere Reihen zu Ende lesen möchte. ^^ Trotzdem reizt die Reihe mich immer wieder.

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin,
      ach, es kann einem auch nicht alles gefallen oder zusagen ;)

      Also ich habe bisher erst die ersten beiden Teile gelesen und habe erst vor kurzem damit angefangen, aber mir gefällt es bisher sehr gut und ich möchte auf jeden Fall wissen, wie es weiter geht. Aber klar, acht Bände sind schon eine ganze Menge, da überlegt man es sich wirklich drei Mal, ob man mit der Reihe anfängt oder nicht^^
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  6. Ui ! ♥ April Henry ist toll, ich habe vor kurzem "Lauf, wenn es dunkel wird" von ihr gelesen. Die Cover sind sich so ähnlich und so schön :)
    Hast du schon etwas von ihr gelesen oder bist du zufällig auf dieses Buch gestoßen ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lori,
      nein, das Buch ist das erste, was ich von April Henry besitze. Mir ist es im Laden wegen des Titels und des Covers aufgefallen und erst zu Hause bei meiner Recherche habe ich erfahren, dass es nicht das erste Buch von April Henry ist.
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  7. Hallo KQ,
    ich fand von den 3 Bänden, die ich von der Tal Reihe gelesen habe, "Der Sturm" am besten. Ich fand die Stimmung im Band super beschrieben und man fühlt sich wie mittendrin. Ich wümsche dir ganz viel Spaß dabei!
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny,
      du bist doch auch so ein Chris Fan, wie ich, oder? Ich bin jedenfalls ganz gespannt, da er in diesem Teil ja die Hauptperson ist und ich hoffe, mehr über ihn zu erfahren. Danke :)
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)