Sonntag, 24. März 2013

Award ~ Wieder eine kleine Ehrung

Hallo Leute,
heute bekam ich von L E Y von BOOK 'N' SHOPPAHOLICS einen Award verliehen. Vielen Dank dafür. Natürlich ist auch eine kleine Aufgabe mit dem Award verknüpft und daher komme ich nun zu den Regeln:
  • Jeder Nominierte postet seine Nominierung mit dem schicken Bildchen hier und dankt - mit einem Link - demjenigen, der ihn nominiert hat
  • Dann werden die 11 Fragen beantwortet. Und im Anschluss werden wieder 20 Blogs mit weniger als 200 Followern nominiert. Schön wäre es natürlich auch, wenn wir uns nach dem Kennenlernen dann auch gegenseitig Folgen.
  • Die neuen Nominierten werden via einem Kommentar auf ihrem Blog informiert und das Spiel geht von vorne los.
  • Die ganze Idee ins Leben gerufen hat Honey, lace and sugar
Und hier ist das gute Stück:


1. Was magst du beim Kochen lieber: Nachtisch oder deftige Gerichte?

Ich mag schon ganz gerne Süßes, aber wenn es dann zu süß ist, finde ich es wieder fies. Daher sage ich mal "deftige" Gerichte. Übrigens könnte ich jeden Tag, wirklich jeden Tag, Spagetti Bolognese essen^^

2. Was ist dir wichtiger bei einer Person? Die Persönlichkeit oder die Erscheinung?

Grundsätzlich sagt man als erstes immer: Persönlichkeit! Aber wenn man tief in sich geht, stellt man fest, dass man die meisten Menschen doch nur kennen lernen möchte, weil sie einem optisch gefallen. Ich gehe dann immer von folgendem Szenario aus: Ich sitze in der Bar und neben mir sitzen zwei junge Männer. Der eine sieht richtig gut aus und entspricht genau meinem Geschmack, ist aber charakterlich vielleicht nicht so meine Zielgruppe, was ich auf den ersten Blick ja nicht sehen kann. Der andere Mann ist eine buchstäbliche Gesichtsfünf, ist in meinen Augen unheimlich unattraktiv, charakterlich ist er aber der netteste Mensch überhaupt, was ich natürlich auch nicht wissen kann. Beide sprechen mich an. Auf wessen Avancen würde ich eingehen? Ich glaube, das muss ich nicht mehr beantworten. Fest steht: Für den ersten Eindruck zählt definitiv das Äußere, auch wenn es oberflächlich ist. Danach, wenn man den Menschen näher kennen lernt, kann man abschätzen, ob man mit seiner Persönlichkeit zurecht kommt oder nicht.

3. Wann hast du den Blog gegründet?

Genau genommen habe ich den Blog am 09. Dezember 2011 gegründet, somit ist mein Blog theoretisch schon über ein Jahr alt. Wirklich angefangen zu Bloggen habe ich am 20. Mai 2012. Daher ist mein Blog praktisch gesehen noch kein Jahr alt.

4. Welche Person hat dich bisher inspiriert, in dieser Welt mit etwas Neuem anzufangen? 

Oh, also ich gebe zu, ich gehöre nicht zu den Menschen, die Idole haben. Es gibt sicherlich viele Menschen, die Bewunderung verdient haben, weil sie mit ihrer Geschichte die Welt verändern, aber wenn ich überlege, wen ich gerade bewundere und wer mich inspiriert, dann kann ich nur sagen: Y-TITTY. Ich finde es toll, wie diese drei mit etwas, was ihnen so viel Spaß macht, ihren Lebensunterhalt verdienen können. Was sie in den letzten Jahren aufgebaut haben. Und dass sie immer noch gut in ihrer Sache sind.


5. Verfolgst du viele Blogs?

Also bin bei vielen Blogs als Leser eingetragen und tatsächlich lese ich fast alle Posts, die auf meinem Dashboard erscheinen. Aber ich kommentiere nicht so viel, da ich oft über mein Handy die Beiträge lese - und mit meinem Handy kann ich merkwürdigerweise nicht kommentieren - und weil ich mir sonst die Finger wund tippen würde. Ich miste aber auch immer wieder mal meine Leseliste aus.

6. Kochst du lieber selbst oder lässt du dich lieber bekochen?

Ich koche sehr gerne selber. Ich finde auch einen gemütlichen Kochabend mit Freunden besser, als in einen Club feiern zu gehen. Hin und wieder werde ich natürlich auch gerne bekocht.

7. Welches Buch liest du momentan?

Ich lese gerade, wie ihr in meiner Sidebar sehen könnt, Das Unendliche Licht - Die Chroniken der Nebelkriege von Thomas Finn.

8. Welches Kleidungsstück hat bisher am längsten in deinem Kleiderschrank überlebt?

Oha, das kann ich kaum beantworten :D Vor einer halben Woche habe ich mal in meinem Schrank ein wenig rumgewühlt und ein paar alte Hosen gefunden, die mir nicht mehr gepasst haben und heute wieder gut sitzen. Und die habe ich seit drei Jahren nicht mehr getragen...

9. Was ist dein Lieblingsrezept?

Das kann ich so nicht sagen. Was mir aber spontan einfällt: Baileys-Eis. Mache ich für Ostern wieder :)

10. Welche Eigenschaften einer Person sind dir in einer Freundschaft wichtig?

Ehrlichkeit. Es gibt in einer Freundschaft nichts schlimmeres als Lügerei. Wenn man einem Freund oder einer Freundin nicht vertrauen kann, weil er oder sie immer lügt, dann ist keine Basis vorhanden.

11. Was ist dein Lieblingsfilm?

Da habe ich sehr viele. Ich liebe die älteren Diseny-Filme. Arielle die Meerjungfrau ist zum Beispiel mein absoluter Lieblings-Disney-Film. Aber nur die 1989-Synchro und auf keinen Fall die von 1998. Ansonsten liebe ich Der Herr der Ringe, Butterfly Effect oder Avatar - Aufbruch nach Pandora. Und gefühlte hundert Filme mehr.


Ich werde den Award jetzt nicht an 20 Blogs weiter geben, da wäre ich ja noch Stunden beschäftigt. Daher gebe ich den Award weiter an







Viel Freude an dem Award.

Kommentare:

  1. Schön, dass du ihn machst!
    Und ich muss sagen, bei der Frage mit der Persönlichkeit oder Aussehen, das stimmt wirklich. leider. ;)

    Und überall hör ich davon, sogar bei Carina Bartsch' Büchern ist von Baily-Eis die Rede! Was ist das???!!!

    Y-Titty sind einfach die geilsten! Ihr Letzter-Sommer-Song man der ist HAMMA ;) Echt unglaublich wie viel die schon gemacht haben, ich bin ganz deiner Meinung =D

    Uh, mir gefallen deine Lieblingsfilme! Daumen hoch, wir ham wohl den gleichen Geschmack ;)

    20 Blogs sind einfach zu viel verlagt, ne? Find ich auch.
    Liebste Grüße,
    L E Y

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo L E Y,
      ja bei einem so netten Award ist es doch Ehrensache, dass ich mitmache :)

      Baileys-Eis ist ein Eis, das aus dem irischen Creme-Likör namens Baileys gemacht wird. Ich habe vor Jahren mal ein Rezept ausprobiert und das ist wirklich super. Und zu Ostern werde ich das Eis wieder machen und wer weiß, vielleicht poste ich auch das Rezept mal ;)

      Ich liebe Y-Titty, die Videos von denen sind alle gut. Und trotz ihres Erfolges sind die irgendwie nicht abgehoben oder so, sondern immer noch die gleichen Chaoten wie damals.

      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  2. Vielen Dank für den Award! Die Fragen hatte ich schon einmal beantwortet, deswegen wiederhole ich das nicht noch mal. Aber danke, wirklich!!

    AntwortenLöschen
  3. Süßes mag ich wirklich sehr, aber deftigen Gerichte sind mir dann auch lieber ... Gulasch oder so :D Früher war ich richtig arger Spaghetti-Bolognese-Junkie, aber mittlerweile bin ich auf Spaghetti Carbonara umgestiegen *___* Könnte ich eimerweise essen!

    Ich lese auch mehr Posts als ich kommentieren. Und bei mir ist es derselbe oder zumindest ein ähnlicher Grund ^^ Grade schreibe ich auch wieder am Handy und ich hab da immer Bammel dass ich durch eine unbedachte Bewegung zum vorigen Post komme, das ist natürlich blöd ... Kannst du denn wirklich gar nicht kommentieren?

    Was ist denn Baileys-Eis? Klingt ja gut, aber was ist das? ^^
    Ah, die guten alten Disney-Filme! NICHTS geht über Disney! :) Arielle hab ich gar,nicht so oft gesehen, was ich aber liebe sind Die Schöne und das Biest und vor allem Der König der Löwen *__*

    Ist aber auch ein wenig ... übertrieben ... dass man den Award an 20 Blogger weitergeben soll :s Hab bis jetzt noch keinen gesehen, der das wirklich gemacht hat. Bis auf die Ubersetzerin.

    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      haha ja Spaghetti Carbonara ist auch wirklich super, aber Bolognese gewinnt dann bei mir doch. Vor ein paar Jahren haben meine beste Freundin und ich spontan mal aus den vorhandenen Zutaten Spaghetti Carbonara gekocht und das war sooo lecker, das haben wir danach nie wieder so hinbekommen^^

      Ich habe schon ein paar Mal Kommentare mit meinem Handy geschrieben und immer wenn ich sie abgeschickt habe, sind sie auf dem Blog aber nie angezeigt worden. Egal ob es auf meinem Blog oder einem anderen war... Ich verstehe das Problem da auch nicht wirklich.

      Baileys-Eis habe ich L E Y eben erklärt, ist ein Eis, das aus Bailys-Likör gemacht wird und ein wenig nach Karamell schmeckt. Das ist wirklich super lecker und auch einfach und schnell selbstgemacht.

      Disney Filme sind super. Aber eher die älteren. Viele der neueren mag ich nicht so. Die Schöne und das Biest und Der König der Löwen gehören auch zu meinen Lieblingsfilmen ;)

      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  4. Danke für den Award! Ich hatte den schon bekommen, aber freut mich, dass du dabei an mich gedacht hast <3
    LG,
    Lyrica

    AntwortenLöschen
  5. Vielen vielen Dank! :) Ich freue mich wirklich sehr, dass du bei der Weitergabe an mich gedacht hast.
    Ich hatte den Award auch schon bekommen und werde daher die Fragen nicht noch einmal beantworten. Aber es ist mir wirklich eine Ehre!
    Liebe Grüße
    Tin

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für den Award :D Ich hab ihn zwar schon, freue mich aber natürlich trotzdem riiiesig darüber, dass du an mich gedacht hast ;D Baue deine Verlinkung in den Post noch ein :)

    "Butterfly Effect" muss ich undebingt auch mal wieder gucken. Da war Ashtin noch toll *.*

    BfMV höre ich eigentlich auch nicht mehr so oft. Aber manchmal hab ich einfach Lust drauf :)

    Liebste Grüße
    MelMel

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)