Samstag, 23. November 2013

Neu eingezogen ~ Im November 2013 #3

Hallo Leute.
obwohl ich ja eigentlich nicht mehr als vier neue Bücher pro Monat verbuchen wollte, muss ich leider gestehen, dass ich es diesen Monat nicht geschafft habe. Ich bin schwach geworden und schäme mich sehr.... Naja, ich schäme mich nicht wirklich, denn den guten Süchten soll man ja frönen, aber ich wünschte, ich wäre ein wenig standhafter geblieben. Was soll ich sagen, ganze fünf Bücher sind in den letzten zwei Wochen bei mir eingezogen. Und die möchte ich euch nicht weiter vorenthalten:


Die Verschworenen von Ursula Poznanski

In der Stadt unter der Stadt finden Ria und ihre Freunde Zuflucht, doch bald zeigt sich, dass auch hier ein Überleben nicht garantiert ist. Während Aureljo seine Rückkehr in die Sphären vorbereitet, sucht Ria nach Jordans Chronik und findet Fragmente, die sie nicht zur Gänze deuten kann.
Als Lichtblick erweist sich in dieser Zeit, im wahrsten Sinn des Wortes, ihre Freundschaft zu Sandor, mit dem sie immer wieder kurze Ausflüge an die Oberfläche unternimmt und dessen Zuneigung ihr täglich mehr bedeutet.
Doch dann wird Sandor Clanfürst, und mit einem Schlag ist alles anders. Ria sieht sich gezwungen, entgegen ihrer ursprünglichen Absicht gemeinsam mit Aureljo in die Sphären zurückzugehen. KLAPPENTEXT
Ich habe ja diesen Monat schon sehr begeistert DIE VERRATENEN von Ursula Poznanski gelesen und musste unbedingt erfahren, wie es um Ria und die anderen Studenten weiter geht. Das Buch lese ich momentan auch und habe schon über die Hälfte geschafft und es gefällt mir bisher wirklich gut. Ich bin jedenfalls gespannt, wie es endet.

Skulduggery Pleasant - Mortal Coil von Derek Landy

Skulduggery Pleasant and Valkyrie Cain are back – just in time to see their whole world get turned upside-down…
While they struggle to protect a known killer from an unstoppable assassin, Valkyrie is on a secret mission of her own. This quest, to prevent her dark and murderous destiny, threatens to take her to the brink of death and beyond. And then the body-snatching Remnants get loose, thousands of twisted souls who possess the living like puppets, and they begin their search for a being powerful enough to lead them. Facing such insurmountable odds, Skulduggery, Valkyrie, Ghastly and Tanith can trust no one. Not even each other… KLAPPENTEXT
Hierbei handelt es sich um den fünften Band der Skulduggery Pleasant-Reihe, die mir bisher sehr gut gefallen hat. Leider habe ich mich ein wenig gespoilert und hatte kurz überlegt, ob ich die Reihe auf Eis lege, habe mich jetzt aber dagegen entschieden und werde sie auf jeden Fall weiter lesen. Außerdem habe ich beschlossen, verstärkt meinen begonnenen Reihen Aufmerksamkeit zu schenken und da gehört Skulduggery Pleasant jedenfalls dazu.  

Dancing Jax - Der Auftakt und Das Zwischenspiel von Robin Jarvis

Einige Bücher sind schädlich, sogar gefährlich. Sie verdrehen einem den Kopf und geben den dunkelsten Seiten der menschlichen Seele Nahrung. Sie sollten verbannt oder vernichtet werden. Diese Geschichte handelt von solch einem Buch. Ich hoffe, es gibt noch genug von euch da draußen, die das hier lesen und mir glauben und sich zur Wehr setzen können – bevor es zu spät ist.
Ein altertümlich wirkendes und zunächst harmlos erscheinendes Buch taucht in einer englischen Kleinstadt auf und ergreift Besitz von seinen Lesern. Immer mehr Menschen werden von dem Buch befallen und zu willenlosen Charakteren der Geschichte. Der diabolische Plan des Autors scheint aufzugehen. KLAPPENTEXT zu Der Auftakt
Der erste Band der Reihe, Dancing Jax - Der Auftakt, war schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste. Nachdem im Mängelexemplar-Laden bei mir in der Stadt beide bereits erschienenen Teile der Reihe auslagen, musste ich sie beide gleich mitnehmen - zusamen zum Preis von einem Band. Ich habe sehr durchwachsene Meinungen zu der Reihe gelesen, bin aber sehr gespannt, was die Bücher für mich bereithalten werden. 

Sinkkâlion - Das Schwert des Schicksals von Peter Freund

Kaum haben Niko und Ayani ihre lebensgefährlichen Abenteuer auf der Insel der Tränen und dem Schöpferberg überstanden, da ereilt sie ein doppelter Schicksalsschlag: Sâga, die Schwarzmagierin, tötet ihren treuesten Verbündeten Kieran. Gleichzeitig gerät König Nelwyn in eine teuflische Falle des Tyrannen Rhogarr von Khelm und soll hingerichtet werden. Niko und Ayani können nun nicht länger warten. Sie müssen den verzweifelten Kampf um Helmenkroon aufnehmen und sich den Mächten der Finsternis stellen. Nur eines hält die beiden Freunde dabei noch aufrecht: Ihr sagenhaftes Schwert Sinkkâlion – so heißt es – wird über das Schicksal Mysterias entscheiden. KLAPPENTEXT
Puh, ich habe wirklich lange überlegt, ob ich das Buch mitnehmen soll. Auch dieses lag im bereits erwähnten Mängelexemplar-Laden aus und zwar für die Hälfte des ursprünglichen Preises. Wobei ich anmerken muss, dass es sich hierbei nicht um ein Mängelexemplar handelt, sondern um einen Restpostenbestand. Die gibt es in dem Laden nämlich auch. Da ich von Band eins - MYSTERIA - DAS TOR DES FEUERS - nicht wirklich begeistert war, und ich Band zwei noch nicht gelesen habe, habe ich tatsächlich lange überlegt, ob ich das Buch mitnehme. Damit ich die Reihe nun aber komplett habe und sie im Notfall in einem Rutsch zu Ende lesen kann, habe ich mich letztendlich für das Buch entschieden. 


So, was sagt ihr zu meinen Neuzugängen? Habt ihr einige der Bücher selber gelesen? Welche könnt ihr mir besonders ans Herz legen?

Kommentare:

  1. Ohhh, ich sag dir!
    Wenn du auch gerne mal etwas skurrilere, verrücktere Geschichten liest und magst, dann ist Dancing Jax perfekt!
    Ich find dieses Buch einfach nur unglaublich genial und warte sehnsüchtig auf den dritten Band *_* ;)...

    Viel Spaß beim lesen!
    Clärchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Clärchen,
      da ich total auf skurrile und verrückte Geschichten stehe, bin ich mehr als zuversichtlich, dass mir Dancing Jax gefallen wird :D Ich freue mich schon sehr :)
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  2. 5 Bücher sind ja nur 1 mehr, als du eig wolltest! Ich hab diesem Monat auch wieder zugeschlagen omg, vieeeel zu viele Bücher, da ich bei einer SUB-Abbau-Challenge teilnehme.
    Die Verratenen habe ich kurz vor der FBM gelesen und bin auch wahnsinnig gespannt, wies weitergeht, deshalb werde ich es mir zu Weihnachten wünschen. Dancing Jax 1 hab ich mir auch kürzlich als ME gekauft. Bin schon seehr gespannt, hab aber selbst nur gute Rezis gelesen und Shou (Sternenkind) ist ja wahhnsinnig begeistert von der Reihe.

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tine,
      Naja, es ist nicht nur ein Buch mehr, sondern ganze vier Bücher mehr :D Es ist ja nicht mein erster Neuzugang diesen Monat^^ Man kann manchmal einfach nicht nein sagen!
      Ich war ja die ganze zeit zu geizig, mir die neuen Bücher von Ursula Poznanski zu kaufen, aber jetzt konnte ich einfach nicht mehr warten. Bisher ist der zweite Band wirklich super, total spannend!
      Ja, dass Shou von Dancing Jax so begeistert war habe ich auch mitbekommen^^ ich bin jedenfalls sehr gespannt auf diese Reihe :)
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)