Samstag, 30. Juni 2012

Mein neues Bewertungssystem

Hallo Leute,
ich habe mich die ganze Zeit gefragt, wie ich ein schönes, eigenes und individuelles Bewertungssystem für Rezensionen machen kann. Andere Blogs haben sehr schöne Systeme mit eigenen kleinen Motiven und ich habe mich die ganze Zeit gefragt, wie sie das machen. Ich habe lange nach einem Motiv gesucht, hatte aber immer Angst, es zu verwenden, wegen möglicher Konsequenzen im Urheberrecht oder dergleichen. Ich habe einfach keine Lust, irgendwann eine Mail zu bekommen, in der es heißt, ich werde verklagt, weil ich das Bild von irgendwem genutzt habe.

Meine Schwester war da meine Rettung. Sie ist Archäologin und muss für die Digitalisierungen von Keramik ein Computerprogramm nutzen, dass sich AutoCAD nennt. Sie bot mir an, ein Motiv für meine Bewertungen zu erstellen.

Wir suchten uns eine gute Vorlage, und meine Schwester individualisierte sie mit diesem Programm, sodass ich nun ein eigenes Motiv für meinen Blog habe, wo mir niemand mehr vorwerfen kann, ich hätte es gestohlen^^

So sieht also mein Bewertungssystem nun aus:
Unter keinen Umständen zu empfehlen.

Nur was für Fans.

Guter Ansatz, starke Schwächen in der Umsetzung.

Gut mit kleineren Schwächen.

Weiß zu begeistern, es fehlt aber das gewisse Etwas.

Uneingeschränkt zu empfehlen.


Vielen lieben Dank an meine Schwester :)

Was haltet ihr von dem Motiv? Gefällt es euch?

Kommentare:

  1. Wow, das gefällt mir wirklich sehr gut! :D
    Die Zweifel mit dem Urheberrecht habe ich auch, weshalb ich ebenfalls schauen werde, wie ich das ändern kann. Aber deine Bücher hier sind auf jeden Fall sehr toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Dankeschön :)
      Ja, ich denke, das kann ganz schön ins Auge gehen, wenn man einfach irgendwelche Motive nimmt, die einem selber nicht gehören. So ist man auf jeden Fall auf der sicheren Seite.
      Grüße, KQ

      Löschen
  2. Antworten
    1. Dankeschön :) Meine Schwester hat auch viel Arbeit rein gesteckt. Und danke für's folgen :)
      Grüße, KQ

      Löschen
  3. hey kaugummiqueen, das hat deine schwester wirklich toll hinbekommen, das sieht wirklich gut aus. so kann dir jedenfalls keiner krumm kommen wegen urheberrecht und so. echt toll *_*
    ich könnte sowas garnicht machen xD
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Ja ich muss schon sagen..da hat sich deine Schwester aber echt Mühe gegeben. Aber es passt auch sehr schön zu deinem Blog. Ich hoffe kein Buch wird je so schlecht sein, dass es mit der Kategorie *5 leere Bücher* bestraft wird.

    Lg

    Frederike

    AntwortenLöschen
  5. hey kq, ja das hat deine Schwester klasse hinbekommen. Bestell ihr viele Grüße =) "Die Flüsse von London" kannst du dann ja nächsten Monat mal persönlich inspizieren.

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)