Samstag, 28. Juli 2012

TAG ~ Mein Herzbuch

Hallo Leute,
ich wurde getaggt. Das aller erste Mal! Und zwar von Charlie von KEINE ZEIT FÜR LANGEWEILE und von Creamcup von HEARTBEAT. Vielen Dank an euch :) Schaut mal bei beiden Blogs vorbei, die sind sehr schön!

In diesem TAG geht es darum, euch mein "Herzbuch" zu zeigen:
Bücher sind nicht einfach Bücher. Sie erzählen Geschichten und manche von ihnen verbergen mehr als die Geschichte, die auf den Seiten festgehalten wurde.Ich bin mir sicher, dass jeder von euch mindestens ein Buch im Regal hat, mit dem er etwas ganz Besonderes verbindet, welches ihm viel bedeutet. Erzählt mir die Geschichte, ich bin gespannt. :)
Ins Leben gerufen wurde der TAG von BOOKSCOLORSANDFLAVOR.

Also ich musste erstmal überlegen, was denn wohl mein Herzbuch sein könnte und mir sind ehrlich gesagt vier eingefallen, also zeige ich sie euch alle mal:

Harry Potter von Joanne K. Rowling. Hier liegt, stellvertretend für alle Bände, Band 02 (da Band 01 immer noch verliehen ist...). Diese Bücher haben mich sehr geprägt, da ich relativ zeitgleich mit Harry, Ron und Hermine gealtert bin. Als Band 04 erschien, war ich 14 und ich habe die Bücher geliebt, obwohl ich ganz am Anfang Band 01 total langweilig fand. Mittlerweile liebe ich das erste Kapitel von Der Stein der Weisen am meisten. Ich habe bei allen Bänden mitgefiebert, mitgeraten, mitgelacht und mitgeweint...
Das Haus des Magiers von William Corlett. Dies hier ist ebenfalls der erste Band einer Serie, die vier Teile umfasst. Über die Bücher spreche ich auch HIER. Es handelt sich hierbei um eine fantastische Kinderbuchreihe, in der drei Geschwister Magie kennen lernen, während sie in den Ferien ihren Onkel und ihre Tante besuchen, die in einem alten verzauberten Landhaus leben. Beim Lesen habe ich immer Dear Lifetime von Wonderwall gehört und wenn ich nur an das Buch denke, habe ich schon wieder das Lied im Ohr :)  
Ein Mädchen kommt ins Landschulheim von Marie Louise Fischer. Ich gebe zu, als ich in der 5. Klasse war, habe ich noch nicht so viel gelesen. Für einen Lesewettbewerb suchte ich mir ein Buch aus und fand das in einer alten Kiste. Ich verschlang das Buch binnen weniger Stunden. Es ist eine typische Internatsgeschichte a la Hanni und Nanni und war einfach sehr lustig und unterhaltsam. Beim Lesewettbewerb kam ich mit Hilfe des Buches ins Halbfinale.
Millie von Dagmar Chidolue. Die Millie-Bücher habe ich als kleines Kind wirklich geliebt. Zu Hause habe ich auch noch Millie in Italien, Millie in London, Millie in Paris, Millie auf Mallorca und Millie feiert Weihnachten. Diese Bücher fand ich als Kind total toll und als meine Mutter keine Lust mehr hatte, sie mir vor zu lesen, habe ich sie selber gelesen. Und die Illustrationen in den Büchern habe ich natürlich alle schön brav ausgemalt ;)


Das waren also meine Herzbücher, mit denen ich sehr schöne Erinnerungen verbinde und die ich nicht missen möchte. Ich bin gespannt, was eure Herzbücher so sind. Dafür tagge ich:

und

Kommentare:

  1. Tolle Bücher und dazu gehörige Geschichten. Danke auch fürs taggen. Ich mache gern mit und werde den Beitrag dann demnächst hochladen.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich mal ein toller Tag. Und die Leona Geschichte aus dem Landschulheim hab ich auch GELIEBT! (Der zweite Teil dazu ist auch toll!) MEine Kinderbücher kennt außer mir sonst immer kein Mensch, weil ich damals alle meine Bücher von meiner Mutter und meinen Tanten geerbt hatte (dieses ist ja auch von 1977). Ach toll, ich muss mal gucken, ob ich das irgendwo auf dem Dachboden wiederfinde, hab jetzt Lust das Buch zu lesen :)

    Liebe Grüße,
    Mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ps: Das neuer Cover dazu ist übrigens gewöhnungsbedürftig :p Die sehen ja alle aus wie 25! Huch, ich wollte den Link posten, aber der hat irgendwie 10 Zeilen.

      Löschen
  3. Das sind ja wirklich süße Bücher, die du vorgestellt hast. Und Harry Potter hat bei mir auch einen besonderen Platz. Die erste und bislang letzte Serie, der ich so hinterhergefiebert habe.

    AntwortenLöschen
  4. Thihi, Die Milli-Bücher fand ich früher auch toll (: Ich selbst habe 'Milli und die Jungs', 'Milli in Berlin' und 'Milli in Italien' (: Wirklich tolle Bücher (:
    LG Creamcup

    AntwortenLöschen
  5. Haaii :) einen sehr schönen Blog hast du. Habe dich jetzt ebenfalls abonniert und bin gespannt auf weitere Buchvorstellungen.

    LG Mona ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich werde mir jedenfalls große Mühe geben und hoffe, dass der Blog dir viel Spaß machen wird in der Zukunft!
      Grüße, KQ

      Löschen
  6. Vielen Dank für deinen netten Eintrag und den Besuch auf meinem Blog :) Dein Blog gefällt mir auch sehr gut und ich würde dich ja gerne hinzufügen, aber irgendwie gibt es gerade bei mir technische Schwierigkeiten und ich bekomme dauernd die Meldung, dass das nicht geht -.- ich werde es später einfach nochmal versuchen ;) Zur Not folge ich dann mit Email ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ja, die Schwierigkeiten mit dem Hinzufügen von Blogs hatte ich in den letzten Tagen auch. 15 mal kam ständig, dass es nicht geklappt hat und beim 16. Mal ging es dann auf einmal -.-
      Typisch Blogger eben^^
      aber freut mich, dass du mir gerne folgen möchtest, danke :)
      Grüße, KQ

      Löschen
  7. Danke fürs Taggen! Da mach ich doch gern mit! :))
    lG

    AntwortenLöschen
  8. P.S. Hab zwei Awards für Dich! :))
    http://buchstabenmeer.blogspot.de/2012/07/a-wie-award.html#comment-form

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dankeschön, das freut mich aber :) Ich werde morgen gleich was dazu schreiben :)
      Grüße, KQ

      Löschen
  9. Dankeschön fürs taggen! :) Da mache ich wirklich gerne mit, schöne Idee mit dem Herzbuch. So spontan fällt mir da nicht ein, welches mein Herzbuch ist, aber Harry Potter ist da auf jeden Fall auch ziemlich oben mit dabei...ich überlege noch ein kleines Weilchen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da freue ich mich aber, dass du mitmachen möchtest. Ich bin schon sehr gespannt, deine Herzbücher zu sehen :)
      Grüße, KQ

      Löschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)