Samstag, 22. Oktober 2016

Busy busy fame und so*

Hallo Leute,
ja okay, das mit dem fame stimmt natürlich nicht, ich bin nicht plötzlich berühmt geworden. Aber beschäftigt bin ich schon.

Wie schon vor einigen Monaten (...) angekündigt, sollte dieses Jahr meine neue Ausbildung beginnen. Dies ist auch am 01. September eingetreten. Also bin ich seit fast zwei Monaten in meinem neuen Beruf, bzw. eben in dieser neuen Ausbildung, und auch wenn sie wirklich Spaß macht und ich endlich das Gefühl habe, dass ich etwas sinnvolles in meinem Leben mache, so spannt mich die Ausbildung jedoch total ein, sodass ich zu nichts mehr Zeit finde.

Ich gehe morgens um 06:00 Uhr aus dem Haus und komme im Schnitt erst um 17:30 Uhr nach Hause, manchmal auch erst um 18:30 Uhr. Da bleibt mir einfach nicht mehr so viel Zeit, mich in meiner Freizeit mit meinen Hobbies zu beschäftigen. Zwar fahre ich täglich insgesamt knapp drei Stunden Bahn, aber da ich viel umsteigen muss, bleibt bei mir das Lesen auf der Strecke. Ich höre lieber Hörbücher während der Fahrt. Und ich habe zur Zeit auch noch nicht so die Lust aufs Lesen, aber ich spüre, dass es bald wieder kommt, sonst wäre ich zum Beispiel auch gar nicht auf meinen Blog gegangen, um diesen Beitrag zu tippen^^

Ich habe nämlich noch zwei Rezensionen für euch, die ich euch hoffentlich im Laufe der nächsten Tage tippen kann. Und ich wollte noch meine Meinung zu dem neuen "Buch" von Joanne K. Rowling mitteilen, denn ich werde Harry Potter and the Cursed Child nicht lesen und warum ich das nicht tun werde, wollte ich gerne mal in einem Text niederschreiben.

Leider bin ich beruflich auch anderweitig viel unterwegs. So war ich im September direkt mal drei Wochen in Rotenburg an der Fulda bei einem Lehrgang und am 31. Oktober geht es auch schon wieder für zwei Wochen dorthin. Viel Zeit fürs Lesen habe ich aber auch dort nicht, da wir am Ende dieser Lehrgänge immer Klausuren schreiben müssen. Das heißt lernen-lernen-lernen. Heute bekam ich die Note von meinen Lehrgang im September und glücklicherweise habe ich eine 1 geschrieben, denn ich hatte eher ein mittelprächtiges Gefühl. Ich arbeite nun viel mit Gesetzestexten und habe hier 100.000 Seiten Sozialgesetzbuch stehen, daher muss ich mich natürlich ganz neu in das Thema einarbeiten.

Ich habe natürlich viel verpasst, was so in der Bloggerwelt in den letzten Monaten passiert ist, aber ich hoffe, dass es euch allen gut geht :) In diesem Sinne:


*Zitat von Coldmirror (wer's kennt :D)

Kommentare:

  1. Liebste Kaugummiequeen,

    Ich freue mich total, wieder von dir zu hören 😊 Verstehe das mit dem Beruf. Bin auch immer von halb 8 bis 18 Uhr auf der Arbeit - für mich ist dann eine Serie oft entspannter als ein Buch.

    Bin auf jeden Fall gespannt auf deine Rezi UND deine meinung zu HP. Bin auch noch nicht soo scharf auf das Buch...

    Liebe Grüße,
    Enni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      du scheinst ja noch weiter busy zu sein. Vielleicht siehst du aber diesen Kommentar. Ich veranstalte nämlich zzt. ein Gewinnspiel auf meinem Blog.

      https://das-lyrische-wir.blogspot.de/2016/12/gewinnspiel-signierte-ausgabe-von.html

      Vielleicht wäre das ja was für dich :)

      LG,
      Enni

      Löschen
  2. Hallo liebe Kaugummiqueen,

    was für ein toller Beitrag! :)
    Es freut mich dass es im Moment so gut bei dir läuft, auch wenn deine Hobbys leider etwas zurücktreten müssen. Aber ich kann auch verstehen das man auf Lesen keine Lust mehr hat, wenn man den ganzen Tag auf den Beinen ist. :)
    Bei mir ist das gerade sehr ähnlich, da ich vor drei Wochen angefangen habe zu studieren und seitdem sinkt meine Leserate rapide ab. xD Und wenn ich dann abends nach Hause komme, schaue ich lieber ein paar Videos auf YouTube oder eine Serie, da man sich da einfach nur zurücklehnen und berieseln lassen kann. ;)

    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß & Erfolg bei deiner Ausbildung und hoffe dass sich in den nächsten Tagen auch wieder etwas mehr Zeit zum Lesen ergeben wird. (:
    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hey Kaugummiqueen,

    Lange nicht mehr gelesen! Ich hoffe, deine neue Ausbildung macht dir Spaß und ist das, wonach du gesucht hast! Lernen nimmt natürlich viel, viel Zeit in Anspruch ... Klar dass da nicht viel Zeit für anderes bleibt. Aber ich hoffe, du bist mit dieser Einteilung zufrieden, und mach dir deswegen kein schlechtes Gewissen wenn keine Zeit für Lesen & Blog bleibt ... Ich HAB Zeit und trotzdem mach ich beides seit Monaten nicht ... In manchen Zeiten solls halt einfach nicht sein :)

    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)

    Erstmal toll, dass dir deine Ausbildung so gut gefällt! Und schön, dass du dich wieder meldest. Ich sehe dich öfters unter YouTube Videos in den Kommentaren :D Haben wohl einen ähnlichen Geschmack ^^

    Bin super gespannt auf deinen Harry Potter Post! Ich habe das Buch nämlich gelesen und kann deine Argumente daher ja aus einer anderen Sicht betrachten.

    Alles Liebe, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
  5. Ganz viel Spaß und Erfolg noch bei deiner Ausbildung!

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)